Feeds:
Posts
Comments

Archive for April, 2020

Im Rahmen des Open Art Festival 2020 mache ich mit meinem eigenen Balkongeländer den Anfang – als Inspiration – Nachahmer und Mitmacher sind ausdrücklich erwünscht!

Kunst auf dem Prüfstand der Nachbarschaft und eine Provokation für manche Hausverwaltung vom 2.-10.5 2020 oder auch länger

English
Art at your balcony, window or facade
Artists can turn balconies and facades into galleries.
Rules like in Mail Art: no jury, no fee, documentation to all. Size: Free Quantity: max. 3 works per artist
Hang a weatherproof work of art, on your balcony, window or facade. Take a photo and send a message on Facebookwith your name and location, or mail to: seezeichen@freenet.de.
This is a non-profit project like Mail Art.The photos will be published on the website http://art.sasis-art.de/balkonkunst/ and here on FacebookThere will be a PDF catalog.
No Deadline ongoing project!!!
Please send family-friendly contributions. Any irrelevant, insulting or potentially illegal content are not welcome.
For more details look at my website: http://art.sasis-art.de/balkonkunst/ (english Version coming soon)
Please share this call to other artists!
Sandra Simone Schmidt
________________________________________________________________
Deutsch
Kunst auf deinem Balkon, Fenster oder Fassade
Künstler* können Balkone und Fassaden in Galerien verwandeln. Regeln wie in der MailArt: keine Jury, keine Gebühr, Dokumentation an alle. Größe: freies Format Menge: max. 3 Werke pro Künstler. Hänge ein wetterfestes Kunstwerk an deinen Balkon, Fenster oder Fassade. Mache ein Foto und sende eine Nachricht auf Facebook mit Namen und Standort oder sende eine E-Mail an: seezeichen@freenet.de.
Dies ist ein non profit Projekt wie Mai Art. Die Fotos werden auf der Website
http://art.sasis-art.de/balkonkunst/ und hier auf Facebook veröffentlicht. Es wird einen PDF-Katalog geben.
Keine Deadline laufendes Projekt !!!
Bitte sende familienfreundliche Beiträge. Irrelevante, beleidigende oder möglicherweise illegale Inhalte sind nicht erwünscht. Weitere Informationen auf meiner Website: http://art.sasis-art.de/balkonkunst/ Bitte teile diesen Aufruf mit anderen Künstlern!
Sandra Simone Schmidt

Read Full Post »

Eine Idee des Kaiser Wilhelm Museums in Krefeld

Am Donnerstag, dem 2. Juli 2020, bringen wir Euch den KunstImPuls als Online-Stream nach Hause! Wir werden dann gemeinsam mit Euch einen näheren Blick auf die gerade gestartete Ausstellung Stay Home / Mail Art! werfen. Kommt nicht vorbei, aber seid dabei, wir freuen uns auf euch.

Der Online-KIP beginnt am 2. Juli 2020 um 19.30 Uhr und endet um 21 Uhr. Mehr Infos.

Erschaffe dein Kunstwerk im Briefformat oder als e-Mail. Wir stellen deine #mailart aus!
Wir möchten dein persönliches Zwangspausen-Kunstwerk im Kaiser Wilhelm Museum in Krefeld ausstellen. Die einzige Bedingung: Es muss in einen DIN A4-Umschlag passen.

Alternativ kannst du uns eine E-Mail schicken und wir drucken dein Kunstwerk aus. Copy Art, Collage, Fotografie, Zeichnung, Texte, Scherenschnitt, Pop-Up-Karte, 3-D-Grafik – alles ist möglich.
Ideengeber ist die Mail Art von Gilbert & George im Bestand der Kunstmuseen Krefeld. Die reiche Sammlung ihrer Grußkarten, Fotos, Briefe und signierten Einladungen soll euch inspirieren, selbst als Mail-Art-Künstler*innen tätig zu werden. In den 1970er Jahren entstand diese Kunstform, die per Post unters Volk gelangte.

Im Kaiser Wilhelm Museum reservieren wir das Kreativlabor Studio 2 zur Präsentation der entstandenen Arbeiten. Mit etwas Glück eröffnet unsere kleine Ausstellung schon im Juni und du kannst dein eigenes Werk gemeinsam mit deinen Freunden im Kaiser Wilhelm Museum bewundern. Bis dahin zeigen wir Kostproben in unseren Online-Kanälen.

Bitte schickt uns nur Arbeiten, die bei euch zuhause in der Zeit vom 16. März bis zur Lockerung der Corona-Einschränkungen entstanden sind. Wir behalten uns vor, Arbeiten auszuschließen, die unseres Erachtens nicht den demokratisch-ethischen Grundsätzen entsprechen.
Wir freuen uns auf eure Kunst!

Einsendungen postalisch an:

Kunstmuseen Krefeld, Joseph-Beuys-Platz 1, 47798 Krefeld mit dem Vermerk „Mail art“

oder per E-Mail an servicekunstmuseen@krefeld.de

kunstmuseen_krefeld

weltkunst vom 13.04.2020

Westdeutsche Zeitung vom 19.06.2020

Read Full Post »

%d bloggers like this: