»Ich bin noch nicht tot« – BEN VAUTIER zu Gast im Ausstellungshaus Spoerri

Das Ausstellungshaus Spoerri präsentiert die Ausstellung der beiden Künstlerfreunde Daniel Spoerri und BEN. 

26.3.2022 bis 30.10.2022 

© Ben Vautier & Galerie Eva Vautier. 

Ben Vautier zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Persönlichkeiten der französischen Kunst. Nach wie vor sammelt, malt und schreibt er, attackiert und provoziert, hinterfragt Zeitgeschehen, Kultur, Kunst, die Politik, das Leben und sich selbst.

Bereits Mitte der 1950er erklärte sich der Künstler aus Nizza mit Straßenaktionen, Theater, Musik, Filmen und Mail Art selbst zum Kunstwerk. Er signierte alles, was ihm in den Blick kam.

BEN und Spoerri lernten einander Anfang der 1960er Jahre kennen. Es gab etliche gemeinsame Projekte, wobei BEN der »Fluxusbewegung« zuzurechnen ist, während Spoerri sich mit seinen »Fallenbildern« im »Nouveau Réalisme« einen Namen machte. BEN ist vor allem für seine Bilder mit weißer Schreibschrift auf schwarzem Grund bekannt geworden.

Was verbindet die beiden Künstler außer gemeinsamen Erinnerungen an eine bewegte Zeit? Es ist der Zweifel und das stete Hinterfragen von Regeln, Gewohnheiten und Behauptungen – auch den eigenen.

Ausstellungshaus Spoerri

Hauptplatz 23 | A-3493 Hadersdorf am Kamp, Österreich

Advertisement

Author: Mail Artists' Index

Mail Artists' Index Biographies, works and links concerning important Mail Artists. – Biografien, Arbeiten und Links bedeutender Mail Art Künstler. Mail Art | Mail Artists | Postkunst

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: