Feeds:
Posts
Comments

Posts Tagged ‘Csaba Pál’

Csaba Pál

Leben und Arbeit/biography

Csaba Pál was born in Budapest, Hungary in 1967. He got his diploma from the Academy of Applied Arts in Budapest (today Moholy-Nagy University), where he studied graphics and typography. At the same time he was a student of Dóra Maurer at the Painting College of the University of Art.

He has been working as a fine artist since 1993, had many solo and group exhibitions, made graphics, paintings, installations, computer graphics, fluxus works and artists books.

He joined the International Mail Art Network in 2007. Pál loves the unlimited “movement” of the works, the freedom, humour, irony and the diversity of the approaches that Mail Art can provide. “There are no formal or bureaucratic rules, anyone can do it, the objects can flow freely across the world, it is wonderful.”
______________________________________________________________

Csaba Pál wurde 1967 in Budapest geboren. Sein Diplom hat er an der Hochschule der Angewandten Kunst (heute Moholy-Nagy Universität) in Budapest bekommen, wo er Grafik-Design und Typographie studierte. Er war gleichzeitig Meisterschüler bei Dóra Maurer an der Hochschule der Bildenden Kunst, Fakultät Malerei.

Seit 1993 stellt er als bildender Künstler aus. Er beschäftigt sich mit Grafik, Malerei, Installationskunst, Computergrafik und stellt Künstlerbücher her.

Seit 2007 ist er aktiver Mail Artist, weil er die grenzenlose Bewegung der Arbeiten, die Freiheit, Unabhängigkeit, Intimität, Humor, Ironie und die Vielfalt der Konzeptionen, die das Mail Art-Netzwerk bietet, sehr schätzt. “Jeder kann mitmachen, ohne formale oder bürokratische Regeln, die Sendungen fliessen frei durch die Welt, es ist wunderbar” – begründet er seine Begeisterung.

Ausgewählte Arbeiten/selected works


(o.J.)

(o.J.)

(2008)

Literatur (Auswahl)/literature (selection)

Links

Read Full Post »

%d bloggers like this: