Sal-Gerd Beyer

Leben und Arbeit/biography

Gerd Beyer wurde 1956 in Bautzen geboren. Seit seit seinem dritten Lebensmonat lebt er aber in Berlin–Prenzlauer Berg. Der gelernte Schriftsetzer machte später Ausbildungen zum Desinfektor und zum medizinischen Dokumentationsassistenten. Seinem Namen fügte er Sal hinzu.

Zur Mail Art kam er über Robert Rehfeldt. 1984 initiierte er zusammen mit Karim Saab von der Initiativgruppe Hoffnung Nicaragua (und unterstützt von Birger Jesch) das Mail Art-Projekt Nicaragua Hope and Politics, das zum am meisten ausgestellten Projekt in der DDR werden sollte. Es wurde in Kirchen in Leipzig, Halle, Erfurt, Leuna, Potsdam. Schwerin, Magdeburg, Dresden und Berlin gezeigt. Während der Zeit, als Sal-Gerd Beyer als Desinfektor am Krankenhaus Prenzlauer Berg in Berlin arbeitete, veranstaltete er im Warteraum der Entlausung 1988/89 drei Ausstellungen mit Mail Art.

Nach weiteren Arbeitsstellen ist er heute als medizinischer Dokumentationsassistent wieder an diesem Krankenhaus angestellt.

Projekt/Project:

  • 1984 Nicaragua Hope and Politics (mit Karim Saab)

Gerd Beyer was born in Bautzen in 1956 but is living in Berlin–Prenzlauer Berg since the age of three months. He became typesetter and later on did schooling as disinfector and medical data assistant. He added Sal to his name later.

He came into contact with Mail Art via Robert Rehfeldt. In 1984 he initiated the Mail Art project Nicaragua Hope and Politics (together with Karim Saab of the Initiativgruppe Hoffnung Nicaragua and supported by Birger Jesch), which was to become the most exhibited project in the GDR. It had been shown in churches in Leipzig, Halle, Erfurt, Leuna, Potsdam, Schwerin, Magdeburg, Dresden and Berlin. During his time as disinfector at the Hospital Prenzlauer Berg in Berlin, he did three Mail Art exhibition in the waiting room of the delousing department in 1988/89.

After some other working places he today is back at this hospital as medical data assistant.

Ausgewählte Arbeiten/selected works

This slideshow requires JavaScript.

Literatur (Auswahl)/literature (selection)

Links